fbpx

Abnehmen mit EMS? – EasyMotionSkin

Hilft EMS Training effektiv beim Abnehmen?

Viele Menschen beginnen mit einem Fitnesstraining, um überflüssige Kilos loszuwerden. Gerade bei größerem Übergewicht ist eine Trainingsmethode hilfreich, die ohne erheblichen Aufwand schnell sichtbare Ergebnisse erzielt. Abnehmen mit dem EMS Training ist ein solcher Ansatz und bietet auch Dir eine neue Perspektive für Deinen Gewichtsverlust. Deine eigene EMS Training Erfahrung beim Abnehmen kannst Du zu Hause oder in speziellen Fitnessstudios sammeln.

Was unterscheidet EMS Training von herkömmlichem Training?

Das EMS-Training besteht aus einer Vielzahl an Fitness-Programmen, die Du auf Deine Wünsche und Trainingsziele anpassen kannst. Zu Trainingsbeginn ziehst Du einen speziellen EMS-Anzug an, der mit Elektroden ausgestattet ist. Diese verstärken während der Übungen den natürlichen Trainingsreiz, der durch das Nervensystem Deines Körpers beim Training Deiner Muskeln gesetzt wird. Hierbei werden auch tieferliegende Muskelfasern angesprochen, für die Du sonst ein deutlich anstrengenderes Training absolvieren müsstest.

Ist das EMS Training zum Abnehmen geeignet?

Durch die zahlreichen Trainingsprogramme bieten sich eine Reihe von Übungen und Konzepten hervorragend zum Abnehmen mit dem EMS Training an. Durch das Training kommt Dein Stoffwechsel stärker auf Hochtouren als bei einem klassischen Training und Deine Fettverbrennung setzt schneller und effektiver ein. Außerdem werden viele Hauptmuskelgruppen mit dem EMS-Anzug gleichzeitig trainiert. Hierfür benötigt der Körper mehr Energie und wird schneller auf Deine Fettpolster als Energiereserven zurückgreifen.

Welche Effekte unterstützt das Training beim Abnehmen besonders?

Während des Trainings selbst ist das starke Ankurbeln Deines Stoffwechsels der wichtigste Effekt. Während Dich das EMS Training beim Abnehmen durch eine stärkere Fettverbrennung unterstützt, trainieren Deine Muskeln und Gelenke durch den geringeren Kraftaufwand schonender als bei klassischem Krafttraining oder intensivem Ausdauertraining.

Ein wichtiger Effekt beim Abnehmen mit EMS ist der gehobene Nachbrenneffekt. Du profitierst also auch nach Beendigung des Trainings von einem aktivierten Stoffwechsel und verlierst hierdurch zusätzliches Körpergewicht. Wichtig ist natürlich, wie bei einem herkömmlichen Fitnesstraining andere Lebensaspekte auf den gewünschten Gewichtsverlust abzustimmen. Werfe beispielsweise einen kritischen Blick auf Deine Ernährungsgewohnheiten, vielleicht sogar mit Deinem persönlichen EMS-Trainer zusammen!

Ist eine Kombination mit anderen Sportarten möglich?

Durch die Vielfalt an Programmen und Übungen reicht das EMS Training zum Abnehmen oft schon aus. Wenn Du Lust hast, noch fitter zu werden und einen zusätzlichen Beitrag für den Gewichtsverlust leisten willst, ist die Kombination mit anderen Sportarten mühelos möglich. Vom klassischem Muskelaufbau bis zum Laufen und Rad fahren reichen Deine Möglichkeiten, beim Abnehmen mit EMS noch vielseitiger zu trainieren. Dies gilt vor allem, wenn Du nicht regelmäßig in einem Fitnessstudio Dein EMS-Programm absolvierst, sondern lieber privat trainieren möchtest.

Wie am besten ins EMS Training einsteigen?

Um Deine eigene EMS Training Erfahrung beim Abnehmen zusammen, findest Du in Deinem Umfeld Fitnessstudios, die das Konzept unterstützen. Vielerorts kannst Du ein kostenloses Probetraining machen, um den besonderen Trainingseffekt am eigenen Körper zu spüren. Wenn Du vom Abnehmen mit EMS begeistert bist, kannst Du Dich entweder im Studio anmelden oder Dir privat die Trainingsausstattung von EasyMotionSkin kaufen. Vor allem für Einsteiger ist es empfehlenswert, einmal mit einem Personal Trainer gearbeitet zu haben, der in das EMS-System einführt. Dieser gibt Dir aktive Tipps, wie Du Dein EMS Training beim Abnehmen optimierst.

LASS DICH VON UNS BERATEN

Unser Team besteht aus begeisterten Vertriebsprofis, Trainern, Ärzten, Wissenschaftlern und Sportlern die Dir ihr Know-how gerne zur Verfügung stellen, um Dir EasyMotionSkin näher zu bringen.

Deutsch