Österreichische Offene Zählspiel Staatsmeisterschaft am GC Föhrenwald

Österreichische Offene Zählspiel Staatsmeisterschaft am GC Föhrenwald

**UPDATE** Wolf und Schultes Siegen am GC Föhrenwald

“…Christine Wolf und Georg Martin Schultes triumphieren im GC Föhrenwald. Maximilian Steinlechner und Janika Rüttimann sind neue Staatsmeister.

Die Sieger der Nationalen Offenen Meisterschaft 2017, die zum zweiten Mal in Folge im GC Föhrenwald in Wiener Neustadt ausgetragen wurden, heißen Christine Wolf und Georg Martin Schultes. Den Staatsmeistertitel, der lediglich unter den Amateuren vergeben wird, ging bei den Damen an die Vorarlbergerin Janika Rüttimann und bei den Herren an den Innsbrucker Maximilian Steinlechner.

Christine Wolf war mit satten 16 Schlägen Vorsprung in den Finaltag gegangen. Die Tirolerin erwischte mit einem frühen Bogey und sogar einem Doppelbogey auf den Bahnen 3 und 4 allerdings alles andere als einen Traumstart, schaltete dann aber um und notierte auf der darauffolgenden Spielbahn ein Birdie. Im Anschluss notierte die Innsbruckerin zehn Pars in Folge, ehe sie am Par 3 der 16 ein weiteres Bogey hinnehmen musste. Das Schlussloch brachte Chrissi Wolf mit einem Tripple-Bogey noch in die Bredouille, sodass sie in Summe mit 78 (+6) Schlägen beim Recording stand. Der Start-Ziel-Sieg der Proette kam dennoch nie in Gefahr und so triumphierte sie mit einem Gesamtergebnis von eins unter Par klar mit neun Schlägen Vorsprung. „Ich bin super happy mal wieder in Österreich gespielt zu haben und dann auch noch zu gewinnen!“, freute sich Wolf über den Heimerfolg.

Beste Amateurin und gleichzeitig neue Österreichische Staatsmeisterin ist die Vorarlbergerin Janika Rüttimann. Die Nationalteamspielerin konnte trotz der am Wochenende deutlich schwieriger gewordenen Spielbedingungen den Platzstandard erneut unterbieten und eine 71 (-1) ins Clubhaus bringen. „Mein Spiel war diese Woche echt super, vor allem mit meinem langen Spiel bin ich sehr zufrieden. Leider sind nicht sehr viele Putts gefallen“, resümierte die Nationalteamspielerin nach der Runde.

Julia Unterwerger unterschrieb konstante Runden von 73, 79, 75 und 74 und durfte sich mit einem Gesamtscore von +13 über den dritten Platz freuen.

Bei den Herren stand der Sieger erst nach 73 Löchern fest. Georg Martin Schultes, der mit vier Schlägen Vorsprung in die Finalrunde gestartet war, verzeichnete in Runde 4 mit 75 (+3) Schlägen seine bisher schwächste Leistung der Woche. Maximilian Steinlechner unterschrieb indes eine 71 (-1), sodass beide Kontrahenten am Ende des Tages mit einem Gesamtscore von 287 (-1) Schlägen die Ziellinie überquerten und somit in die Verlängerung gehen mussten. Zu spielen galt es erneut das Par 5 der 18.

Zuletzt behielt Georg Martin Schultes die Nase vorne und sicherte sich mit einem Eagle den Titel der Nationalen Offenen Meisterschaft. Steinlechner, der am ersten Extraloch ein Birdie verzeichnete, musste sich zwar im Stechen knapp geschlagen geben, durfte sich nach dem Sieg bei der Internationalen Österreichischen Meisterschaft mit dem Staatsmeistertitel in Föhrenwald, über einen weiteren großen Erfolg in diesem Jahr freuen. „Mein Spiel war solide und kontrolliert, ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung!“, so Steinlechner.

Bronze sicherte sich Paul Kamml mit Runden von 71, 72, 74 und 71 und einem Gesamtscore von Even Par…” © Nicola Wolf ÖGV

Weiterführende Links:

Newsbeitrag ÖGV

Sieger Herren - SCHULTES Georg Martin
Sieger Herren - SCHULTES Georg Martin
Siegerin Damen -  WOLF Christine
Siegerin Damen - WOLF Christine
Golfpro - BRIER Markus
Golfpro - BRIER Markus
Sportdirektor ÖGV - Niki Zitny
Sportdirektor ÖGV - Niki Zitny
Cheftrainer ÖGV - Ulf Wendling
Cheftrainer ÖGV - Ulf Wendling
Golfproette WEILGUNI Sophie-Therese und Model Martin Migschitz
Golfproette WEILGUNI Sophie-Therese und Model Martin Migschitz

Nationale Offene Meisterschaft sponsored by Easy Motion Skin®

Vom 15. bis 18. Juni 2017 findet die Zählspiel Staatsmeisterschaft in Österreich statt. Abgehalten wird das Turnier am GC Föhrenwald bei Wiener Neustadt. Easy Motion Skin® unterstützt den Österreichischen Golfverband beim größten Verbandsturnier des Jahres als Hauptsponsor.

Wir sind mit einem Team vor Ort und ermöglichen EMS-Training verknüpft mit Golf und informieren die besten Österreichischen Pro´s und Amateure über Easy Motion Skin®.

Dies ist der nächste logische Schritt nachdem die ÖGV Verbandsärzte sowie der Betreuerstaab und einzelne Athleten seit April 2016 intensiv mit dem EMS -System von Easy Motion Skin® trainieren. Darauf aufbauend werden mit der Präsenz vor Ort bei diesem Highlight des Österreichischen Turnierkalenders die Verbindungen zu ÖGV (www.golf.at) und dem Österreichischen Golfsport weiter vertieft und ausgebaut. Speziell Golfer profitieren von der hocheffizienten Training in kurzer Zeit.

 

Weiterführende Links:

Turnierinformationen

GC Föhrenwald